Iss Dich gesund!

Vortragsveranstaltung

Ort

Labor Lademannbogen
Lademannbogen 61
22339 Hamburg

Datum

25.04.2018 um 17:00 Uhr

Anmeldung

Zur Online-Anmeldung: Iss Dich gesund!

Alternativ können Sie uns für die Teilnahmezusage eine E-Mail (info(at)labor-lademannbogen(dot)de) zuschicken oder uns unter der Telefonnummer 040 / 53805-0 benachrichtigen. Als Besucher sind Sie an diesem Abend unter der Telefonnummer 040 / 53805-791 zu erreichen.

Hinweis

Die Bewertung der Fortbildungsveranstaltung mit 3 Punkten ist bei der Fortbildungsakademie der Ärztekammer Hamburg beantragt.

 

Programm

16:30 Uhr    Einlass / Imbiss

17:00 Uhr    Begrüßung und Einführung
 Dr. Andreas Lämmel

17:05 Uhr    Labordiagnostik des metabolischen Syndroms
Dr. Andreas Lämmel

17:20 Uhr    Effektive Therapieoptionen aus der Ernährungsmedizin
Dr. Matthias Riedl
                    
18:15 Uhr    Diskussion

18:30 Uhr     Ende der Veranstaltung

zum Thema:

Das metabolische Syndrom (manchmal auch als tödliches Quartett bezeichnet) wird heute als der entscheidende Risikofaktor für koronare Herzkrankheiten angesehen. Für die Diagnose des metabolischen Syndroms sind neben Anamnese, körperlichen Untersuchungen und der Bestimmung von Gewicht und Taillenumfang auch Laboruntersuchungen erforderlich. Im Einführungsvortrag werden relevante Laborparameter  - insbesondere unter Berücksichtigung des Fett- und Kohlenhydratstoffwechsels bei diabetischen Erkrankungen - vorgestellt.

Über 80% unserer Erkrankungen und 40% der Krebsleiden sind verhaltensbedingt - dabei spielt die Ernährung die größte Rolle. Aber es besteht kein Grund zum Fatalismus. Die Ernährungsmedizin ist zunehmend erfolgreicher bei der Therapie und der Prävention von Erkrankungen und die Studien der letzten Jahre zeigen immer deutlicher, warum Ernährungstherapie wirkt und wie sie durchgeführt werden sollte.

Die Methoden haben sich grundlegend gewandelt - auch das ist ein Grund für den Erfolgskurs der Ernährungstherapie. Erfahren Sie im Vortrag, bei welchen Erkrankungen ein Versuch sinnvoll ist und wie ein ernährungstherapeutisches Team vorgeht.