IT-Applikationssupport (m/w/d) für unsere Laborsysteme

Für unsere IT-Abteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als

IT-Applikationssupport (m/w/d) für unsere Laborsysteme

in Vollzeit (40 Stunden/Woche).

Ihre Aufgaben

  • First- und Second-Level-Support (LIS, Scan-Tool-System)
  • Sachbearbeitung von Stammdaten (LIS, Scan-Tool-System)
  • Erstellung von Regelwerken im LIS (basierend: Programmiersprache PASCAL)
  • Betreuung und Bearbeitung bei Einrichtungen/Anpassungen von intersektoralen Kommunikationssystemen
  • Dokumentation von Generierungen / Anpassungen
  • Abarbeitung von Meldungen im Ticketsystem (z.B. Störungen, Wünsche)
  • Zusammenarbeit und Kommunikation mit externen Dienstleistern und Einsendern
  • Bearbeitung und lesen von QM-Dokumenten

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum MTLA, alternativ auch BTA, CTA oder MFA
  • Laborbereichserfahrung und Kenntnisse von Laborprozessen (von Probeneingang bis Befundausgang)
  • Berufserfahrung mit Laborinformationssystemen (LIS) notwendig, Kenntnisse mit Medat sind von Vorteil
  • Erfahrung im IT-Umfeld oder IT-Affinität vorhanden
  • Berufserfahrung mit den folgenden Systemen bzw. Programmiersprachen wünschenswert: Scan-Tool-Systemen (für Belegdatenerfassung), Intersektoraler Kommunikationssysteme im Gesundheitswesen, Programmiersprache PASCAL
  • Lösungsorientierte, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Gute Kommunikation in Deutsch (Sprache und Schrift) und Englisch (Schrift) erforderlich

Wir bieten Ihnen:

  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe in einem teamorientierten und innovativen Arbeitsumfeld
  • Eine umfassende und intensive Einarbeitung durch hilfsbereite Kollegen
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Einen Zuschuss zum HVV-ProfiTicket und weitere betriebliche Sozialleistungen

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Heike Oeldemann.
Labor Lademannbogen MVZ GmbH
Lademannbogen 61
22339 Hamburg

karriere(at)labor-lademannbogen(dot)de