Mikrobiologie

Biopsiematerial - Gewebeproben

Sonstiges

Untersuchung
- Grampräparat
- aerobe und anaerobe Kultur
- Keimidentifizierung
- Antibiogramm


Auf Anforderung durchgeführte Untersuchungen
- Kultur auf Mykobakterien
- Pilzkultur
- PCR (s. alphabet. Analyseverzeichnis)

Klinische Relevanz

Gewebeinfektionen
s.a. "Darmbiopsie"
s.a. "Magenbiopsie"

Anmerkungen

Kleinere Proben zum Schutz vor Sauerstoff und Austrocknung in Röhrchen mit Transportmedium geben (Portagerm®-Fläschchen, Bestell-Code PORTF).
Größere Gewebeproben in sterile physiolog. NaCl-Lösung enthaltenden Becher mit Schraubverschluss überführen (für bakteriologische Untersuchungen nicht in Formalin fixieren!).
Der Versand einer Magenbiopsie zum kulturellen Nachweis von Helicobacter pylori ist gesondert beschrieben (siehe dort).
Gewebeproben und Abstriche für die Tbc-Diagnostik bitte immer in steriler physiologischer NaCl einsenden.
Lagerung bis zum Transport bei Raumtemperatur (jedoch nicht länger als 24 Std.).

Stand: 18.06.2018

Wichtige Information:
Die Inhalte des Analysen-Spektrums sind ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt. Die Informationen stellen in keiner Weise Ersatz für professionelle Beratungen oder Behandlungen durch ausgebildete und anerkannte Ärzte dar. Die Inhalte des Analysen-Spektrums dürfen und können nicht für die Erstellung eigenständiger Diagnosen oder für die Auswahl und Anwendung von Behandlungsmethoden verwendet werden. Das Labor Lademannbogen fordert alle Benutzer mit Gesundheitsproblemen dazu auf, im Bedarfsfall immer einen Arzt aufzusuchen.