Alphabetisches Analysenverzeichnis

Echinococcus-AK

Material

2 ml Serum

1 ml Liquor

Referenzbereiche

s. Befundbericht

Verfahren

ELISA

IHA

Immunoblot

Sonstiges

Fremdlaborleistung

Klinische Relevanz

Raumfordernde Prozesse in Leber und Lunge

Anmerkungen

Klinische Aussage begrenzt. Es besteht eine hohe Kreuzreaktivität bei Patienten mit Zystizerkose. Falsch positive Ergebnisse bei Patienten mit Kollagenosen und Zirrhose. Bei Befall der Lunge fallen serologische Teste häufiger negativ aus als bei Leberechinokokkose. Ein negativer Ausfall des Echinokokken-AK-Nachweises ist möglich bei abgestorbenen oder dickwandigen Zysten.

Anforderungsscheine

Stand: 18.06.2018

Wichtige Information:
Die Inhalte des Analysen-Spektrums sind ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt. Die Informationen stellen in keiner Weise Ersatz für professionelle Beratungen oder Behandlungen durch ausgebildete und anerkannte Ärzte dar. Die Inhalte des Analysen-Spektrums dürfen und können nicht für die Erstellung eigenständiger Diagnosen oder für die Auswahl und Anwendung von Behandlungsmethoden verwendet werden. Das Labor Lademannbogen fordert alle Benutzer mit Gesundheitsproblemen dazu auf, im Bedarfsfall immer einen Arzt aufzusuchen.