Alphabetisches Analysenverzeichnis

Cross-Laps

Beta-CTX, Beta-C-terminales Telopeptid

Material

1 ml EDTA-Plasma, gekühlt.

1 ml Serum, gekühlt

Referenzbereiche

Erwachsene:

Frauen:

prämenopausal: < 0,573 ng/ml

postmenopausal: < 1,008 ng/ml

 

Männer:

bis 50 Jahre: < 0,584 ng/ml

> 50 - 70 Jahre: < 0,704 ng/ml

> 70 Jahre: < 0,854 ng/ml

 

Kinder:

Mädchen:

< 1 Jahr: 0,202 - 2,311 ng/ml

1 - 8 Jahre: 0,146 - 0,818 ng/ml

9 - 12 Jahre: 0,303 - 1,697 ng/ml

13 - 14 Jahre: 0,144 - 1,202 ng/ml

15 - 18 Jahre: 0,048 - 0,579 ng/ml

 

Jungen:

< 1 Jahr: 0,202 - 2,311 ng/ml

1 - 8 Jahre: 0,146 - 0,818 ng/ml

9 - 13 Jahre: 0,231 - 1,238 ng/ml

14 - 16 Jahre: 0,240 - 1,734 ng/ml

17 - 18 Jahre: 0,101 - 0,791 ng/ml

 

Wegen der starken Tagesrhyhtmik gelten die Referenzbereiche nur für Proben, die morgens zwischen 8:00 Uhr und 9:00 Uhr beim nüchternen Patienten abgenommen wurden.

Klinische Relevanz

Alternativer Stoffwechselparameter des Knochenabbaus zu den Pyridinolinen im 1. Morgenurin. Besonders geeignet bei niereninsuffizienten Patienten. Weniger geeignet bei Tumorpatienten.

Anmerkungen

Es besteht eine erhebliche Tagesrhythmik, daher ist der Entnahmezeitpunkt wichtig! Strenge Nüchternentnahme, Pat. darf in den letzten 12 Stunden vor der Blutentnahme nichts essen und nur Wasser trinken (keinen Kaffee oder Tee, keine zuckerhaltigen Getränke).

Dialysepatienten zeigen eine weniger ausgeprägte Tagesrhythmik.

P: Blutentnahme nüchtern (12 Std. Nahrungskarenz!), morgens 8:00-9:00 Uhr

Blut nach Abnahme rasch zentrifugieren und Plasma/Serum abtrennen.

Wenn Probentransport in das Labor nicht sofort erfolgen kann, dann Plasma/Serum einfrieren (-20°C).

Stand: 24.01.2019

Wichtige Information:
Die Inhalte des Analysen-Spektrums sind ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt. Die Informationen stellen in keiner Weise Ersatz für professionelle Beratungen oder Behandlungen durch ausgebildete und anerkannte Ärzte dar. Die Inhalte des Analysen-Spektrums dürfen und können nicht für die Erstellung eigenständiger Diagnosen oder für die Auswahl und Anwendung von Behandlungsmethoden verwendet werden. Das Labor Lademannbogen fordert alle Benutzer mit Gesundheitsproblemen dazu auf, im Bedarfsfall immer einen Arzt aufzusuchen.