Alphabetisches Analysenverzeichnis

Blut bzw. Hämoglobin im Stuhl (iFOBT)

Material

Extraktionsröhrchen mit Stuhlprobe (Anleitung beachten!!)

Referenzbereiche

< 10 µg/g Stuhl

Klinische Relevanz

Zur Früherkennung von Darmkrebs über den Nachweis von Blut bzw. Hämoglobin (Hb) im Stuhl steht seit dem 1. April 2017 das neue Stuhltest-Verfahren - der immunologische fäkale Okkultbluttest (iFOBT) - zur Verfügung. Der Test löst im Rahmen der Früherkennung den bislang verwendeten Guajak-basierten Test ab.
arrow_up.gif Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (Morbus Crohn, Colitis ulcerosa)

Anmerkungen

Für den Nachweis können Patienten-Sets bestehend aus Stuhlfänger (mit Anleitung), einem Röhrchen mit Extraktionspuffer und einer Entnahmeanleitung kostenlos vom Labor angefordert werden.

Für die Probenentnahme ist folgendes wichtig:

1. Proberöhrchen beschriften

2. Immer den Stuhlfänger benutzen (s. Anleitung).

3. Mit dem Entnahmestab an verschiedenen Stellen über die Stuhlprobe streichen (s. Anleitung, vollständige Füllung der Rillen) und zurück ins Röhrchen stecken. Diesen Vorgang nicht wiederholen bzw. mehr Stuhl in das Röhrchen geben!

4. Das zugeschraubte Röhrchen kräftig schütteln, in die Tüte legen und möglichst am Entnahmetag beim ausgebenden Arzt abgeben.

 

Auf dem Anforderungsschein bitte "Blut im Stuhl", "Hb im Stuhl" oder "iFOBT im Stuhl" vermerken sowie die Angabe "präventiv " oder "kurativ". Das Extraktionsröhrchen ist nur für den iFOBT geeignet.

Stand: 26.02.2019

Wichtige Information:
Die Inhalte des Analysen-Spektrums sind ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt. Die Informationen stellen in keiner Weise Ersatz für professionelle Beratungen oder Behandlungen durch ausgebildete und anerkannte Ärzte dar. Die Inhalte des Analysen-Spektrums dürfen und können nicht für die Erstellung eigenständiger Diagnosen oder für die Auswahl und Anwendung von Behandlungsmethoden verwendet werden. Das Labor Lademannbogen fordert alle Benutzer mit Gesundheitsproblemen dazu auf, im Bedarfsfall immer einen Arzt aufzusuchen.