Meldepflichtige Erkrankungen gemäß Infektionsschutzgesetz (IfSG)

Meldeformular

Im Infektionsschutzgesetz (IfSG) ist festgelegt, welche Krankheiten bei Verdacht, Erkrankung und Tod (§6) bzw. Erregernachweise (§7) meldepflichtig sind. Bei namentlicher Meldepflicht muss die Krankheit innerhalb von 24 Stunden vom feststellenden Arzt an das für den Aufenthaltsort des Patienten zuständige Gesundheitsamt gemeldet werden.

Ein entsprechendes Meldeformular steht Ihnen unten zum Download bereit. 

Weiterführende Informationen finden Sie hier.